Termine / Aktuelles

Aktuelle Corona-Betreuungsverordnung(ab 12.4) zum Nachlesen

Corona-Betreuungsverordnung.pdf
PDF-Dokument [129.1 KB]

Unterricht und Notbetreuung ab dem 12.04.2021

Bergheim, 09.04.2021

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte des GSV

 

Die Osterferien näheren sich Ihrem Ende und wir hoffen Sie konnten alle ein wenig abschalten. 

 

Anders als vor den Ferien angekündigt, starten wir am 

Montag, den 12.04.2021 vorerst für eine Woche mit Distanzunterricht.

 

Die Notbetreuung bleibt weiter bestehen.

Wie bisher gehen wir davon aus, dass alle Kinder, die einen Bedarf angemeldet haben, diesen weiterhin brauchen.

 

Bitte melden Sie bis Samstag, den 10.04.2021 - 12.00 Uhr nur die Kinder nach, die bisher keine Notbetreuung in Anspruch genommen haben. 

Bitte melden Sie Ihre Kinder auch ab, wenn Sie die Notbetreuung nicht mehr in Anspruch nehmen müssen.

 

Die Rückmeldung geht bis Samtag, 10.04.2021, 12 Uhr per Foto oder als eingescanntes Dokument an taxhet@barbaraschule.com.

 

Die Klassenlehrkräfte informieren Sie auf den bewährten Kanälen über die Materialausgabe.

Wir wünschen Ihnen noch ein schönes Wochenende.

 

Ihr Team des GSV

Gemeinsame Grundsätze der Bergheimer Grundschulen zum "Lernen auf Distanz"

Die Schulleitungen aller Bergheimer Grundschulen haben sich gemeinsam auf die nachfolgenden Grundsätze zum Lernen auf Distanz verständigt.


Dabei ist zu berücksichtigen, dass – bei allen Bemühungen um gemeinsame Grundsätze – jede Schule spezifische Voraussetzungen mitbringt. Dies gilt hinsichtlich des jeweiligen Standortes, des Personals, der Räume, der digitalen Ausstattung und Internetanbindung sowie schulspezifischer Konzepte. 

 

Sowohl die Schulkonferenzen als auch die Schulaufsicht des Rhein-Erft-Kreises werden über das jeweilige schulinterne Konzept zum „Lernen auf Distanz“ informiert. 

Information des Fördervereins der Barbaraschule

                                    27.11.2020

 

 

 

Verehrte Mitglieder!

 

Aufgrund der Covid-19-Pandemie müssen wir die diesjährige Mitgliederversammlung, die im Dezember stattfinden würde, ins 

Frühjahr 2021 verschieben. 

Den Termin dafür werden wir Ihnen in gewohnter Weise rechtzeitig 

mitteilen!

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne Advents- und Weihnachtszeit!

 

Bleiben Sie gesund!

 

Der Vorstand des Fördervereins

Umgang mit Krankheiten

Bergheim, 09.09.2020 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

Sollte Ihr Kind morgens Anzeichen einer Erkältung (Schnupfen, Husten, Halsweh,..) zeigen, lassen Sie Ihr Kind bitte 24 Stunden zu Hause, beobachten den Verlauf und melden es telefonisch in der Schule krank.

Sollten weitere Symptome hinzu kommen, suchen Sie bitte einen Arzt auf.

 

Fallen uns bei Ihrem Kind in der Schule oder OGS Symptome einer Erkältung auf, müssen Sie Ihr Kind abholen und auch den kommenden Schultag zu Hause beobachten. Sollten hier Symptome hinzu kommen, suchen Sie ebenfalls einen Arzt auf. Sollte der Zustand sich verbessern oder gleich bleiben, kann Ihr Kind am übernächsten Tag wieder zur Schule kommen.

 

Bei Erbrechen oder Durchfall muss Ihr Kind 48 Stunden symptomfrei sein, um wieder zur Schule zu dürfen.

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, 

Ihr Schulteam

 

Elterninfo - Wenn mein Kind zuhause erkrankt - Handlungsempfehlung

(Unterschiedliche Sprachen verfügbar)

 

Im folgenden Brief finden Sie Informationen zum Schulbeginn für alle Schülerinnen und Schüler des GSV.

Schulbeginn 2020-2021.pdf
PDF-Dokument [113.2 KB]

Wichtige Mitteilung - Bitte beachten!!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

bitte beachten Sie die offizielle Regelung, dass

ein Fehlen unmittelbar vor oder nach den Ferien

mit einem ärztlichen Attest entschuldigt werden muss.

 

Eine normale schriftliche Entschuldigung reicht in diesem Fall nicht aus!

Herzlichen Dank.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum
©Grundschulverbund Niederaußem Rheidt-Hüchelhoven